Eintreten

Brücke von Megyer

Während der Ausführung der Brücke von Megyer, die Fa. UTIBER GmbH hat die Aufgaben der Bauaufsicht ausgeübt. Die Brücke ist insgesamt 1816 m lang, erstreckt sich zwischen Budakalász und Újpest. Die Baukosten machten 63 Milliarden HUF aus. Über dem Szentendre Donau-Abzweig wurde eine Balkenbrücke aus Stahl, über dem Hauptstrom der Donau eine Kabel-Hängebrücke, auf dem Vorflutgebiet und auf der Insel eine Stahlbetonkonstruktion gebaut. Auf der Brücke wurden 2 Fahrspuren je Fahrtrichtung mit Haltespur geplant, die später auch als Fahrspur benutzt werden kann. Auf der Südseite der Brücke ist ein Gehweg, auf der Nordseite ein Radweg gebaut worden.

Willkommen auf der offiziellen Website die UTIBER GmbH!

Vorstellung der Firma

Die Fa. UTIBER Öffentliche Strassen – Investition GmbH (UTIBER GmbH) ist die Nachfolgerin der am 1. Januar 1971 gegründeten Öffentliche Strassen – Investitionen Unternehmung. Die Firma während der bald 40 jährigen Tätigkeit trug zur Entwicklung des Verkehrs in Ungarn bedeutend bei. Die Firma gehört 100 % zu einheimischen Privatpersonen. Seit ihrer Privatisierung entwickelte sie sich kontinuierlich, ihr Personal macht jetzt etwa 130 Personen aus.
Weiter »

VIDEO

Gallery preview

August 23, 2017

M43 und M44 Autubahn

Magyar Betonburkolat Egyesület